„Wir dürfen die Services beim autonomen Fahren nicht aus der Hand geben“ – Thomas M. Müller (Audi)