Marc-Oliver Nandy

Leiter des Bereichs Digitalisierung Vertrieb und Mercedes me bei Mercedes-Benz Cars, Daimler AG

Mercedes me – State of the art digital solutions in and beyond the car

Unter der Marke „Mercedes me“ bündelt Mercedes-Benz bestehende und zukünftige Mobilitäts- und Lifestyleangebote und bietet damit ein digitales Ökosystem mit einen individuellen, digitalen Zugang für deren Kunden.

Bereits seit 2014 können Kunden Mercedes me auf digitalen und auch physischen Kanälen erleben. In der Zwischenzeit wurde das Ökosystem um viele Innovationen und kundenorientierte Services in und um das Fahrzeug angereichert. Im Fokus steht dabei stets der Mehrwert für die Kunden.

Marc-Oliver Nandy spricht in seinem Vortrag über die Entwicklung, Ziele und Vision des digitalen Ökosystems und gibt einen Ausblick über die Strategie mit ihren Kernfeldern sowie der zukünftigen Produkt-Pipeline.

Vita

Marc-Oliver Nandy ist seit April 2018 Leiter des Bereichs Digitalisierung Vertrieb und Mercedes me bei Mercedes-Benz Cars, Daimler AG. Er ist verantwortlich für die Entwicklung und den Betrieb von innovativen, digitalen Produkte der Marke Mercedes-Benz entlang der digitalen Customer Journey. Darunter verantwortet er auch Mercedes me, die Mobilitäts- und Servicemarke für digitale Dienste in und um das Fahrzeug.

Nandy führt die Daimler-weit größte „Schwarmorganisation“, die sich aus der Marketing & Sales und der IT-Abteilung der Daimler AG sowie des konzerneigenen Digitalpartners Mercedes-Benz.io formt und an den Standorten Stuttgart, Berlin und Lissabon vertreten ist. Die interdisziplinären Teams arbeiten in agilen Arbeitsformen, um Ideen kundenzentrisch und mit höchster Geschwindigkeit umsetzen zu können. Damit ist er einer der Hauptverantwortlichen für die digitale Transformation der Daimler AG.

Zuvor war Marc-Oliver Nandy Executive Vice President für After-Sales in China, bei der Beijing Mercedes-Benz Sales Service Co., Ltd. (BMBS). In China war er zudem verantwortlich für den Aufbau digitaler Vertriebskanäle. Nandy ist bereits seit 1998 bei der Daimler AG und hatte verschiedene Leitungsfunktionen in Produktion, Entwicklung und Vertrieb inne.