James Peters

James Peters

Vice President
General Manager Automotive, IoT & Connected Car

Autonome Fahrzeugvernetzung

Das vernetzte Fahrzeug & autonomes Fahren beschäftigen die Vorstellungskraft der Verbraucher und der gesamten Automobilindustrie. Die Technologien haben das Potential, unzählige Leben zu retten, die Fahrer- und Passagierfahrzeugerfahrung neu zu erfinden und die gesamte Wirtschaft zu verändern. Zum Erreichen dieser Ziele sind fundamentale Änderungen am Fahrzeugnetzwerk, dessen Sicherheit und der Computing-Architektur ebenso nötig wie die Kommunikation mit dem Umfeld des Fahrzeugs, um eine sichere mobile End-to-End-Kommunikation zu ermöglichen.

Vita

James Peters ist Vice President und General Manager in der Cisco-Division Automotive, IoT and Connected Car. In dieser Rolle verantwortet Peters weltweit die Bereiche Forschung & Entwicklung, Marketing und Innovation für Ciscos Automobilgeschäft. Mit über 25 Jahren Branchenerfahrung verfügt James Peters über eine umfangreiche Expertise im Umgang mit Kunden und bei der Umsetzung erfolgreicher Unternehmenskulturen.

Innovation und Kreativität sind zentrale Prioritäten für Peters. Um die Regeln der Branche zu verändern, neue Innovationen voranzutreiben und einen Paradigmenwechsel im Produktmarketing anzustoßen, setzt der Cisco-Experte auf eine Balance zwischen neuen Technologien und dem Wandel der Unternehmenskultur. Gemeinsam mit seinem Team verbessert Peters die Leistung von Unternehmen auf Basis kundenzentrierter Digitalisierungsprojekte von Infrastruktur, Operations und Prozessen.

In seiner vorherigen Rolle als IoT Lead im Bereich Automotive & Manufacturing trieb Peters die Entwicklung einer einheitlichen Plattform für neue Security-Services rund um das Connected Car voran. Das Ergebnis: Ein effizienteres Supply Chain Management des Kunden.

James Peters ist im Jahr 1997 als Consulting Engineer der Service Provider Alliances Organization zu Cisco gestoßen, wo er zur Konsolidierung von Sprach- und Daten-Technologien beigetragen hat. Im Laufe seiner Karriere bei Ciso hat er unterschiedliche Positionen in den Bereichen Produktmanagement, Router Engineering, Business Development, Marketing, Service Delivery, Operations und Sales bekleidet. Zuvor war Peters in führenden Positionen bei Bell Canada und dem Startup Certelecom Laboratories tätig.

Peters hat sein Studium an der University of Pennsylvania mit einem Master of Business Administration abgeschlossen und ist Co-Autor des Buches “Voice oder IP Fundamentals”, das Cisco im März 2000 veröffentlicht hat.