Die heißesten Themen rund um die Connected Mobilty _ aktuell recherchiert von carIT

RSS carIT

  • ZF entwickelt 3D-Sensorik für den Fahrzeuginnenraum 17. Oktober 2018
    Um die Arbeit der Fahrerassistenten zu gewährleisten und bei automatisierten Funktionen die Übergabe an den Fahrer sicher zu gestalten, ist die Überwachung der Insassen von entscheidender Bedeutung. Zulieferer ZF arbeitet daher an einem 3D-Sensorsystem zum Erkennen und Klassifizieren der Passagiere auf Vorder- und Rücksitzen.  Das Kamerasystem bestimmt die Größe, Lage und Position der Insassen und stellt […]
  • Mehr Gefühl, bitte! 17. Oktober 2018
    Neben der Algorithmik ist Sensorik die entscheidende Disziplin, um das Autofahren zu automatisieren. Ein Blick auf die Technik verrät, was in Zukunft möglich sein wird. Die Weiterentwicklung der Fahrerassistenzsysteme hin zum automatisierten Fahren ist mit der Bereitstellung immer raffinierterer Sinnesorgane für die Fahrzeuge verbunden. Die Situationen, in denen ein Computer die Steuerung des Autos übernimmt, […]
  • Weniger heiße Luft transportieren 16. Oktober 2018
    On-Demand-Mobilität verbunden mit Ridesharing hat das Potenzial, Verkehrsprobleme der Gegenwart nachhaltig zu lösen. Aus diesem Grund stehen solche Mobilitätskonzepte momentan im Zentrum des Interesses auf vielen Mobilitätskongressen. So auch auf der Digital Mobility Conference des Bitkom in Berlin. „Das Ziel neuer Mobilität muss es sein, weniger heiße Luft zu transportieren“, sagte NRWs Verkehrsminister Hendrik Wüst […]
  • Here launcht Cloud-Service Here XYZ 16. Oktober 2018
    Der Kartenanbieter Here hat den Beta-Launch der Plattform Here XYZ bekannt gegeben. Der offene und interoperable Dienst zur Echtzeit-Verwaltung von Ortsdaten soll unter anderem das Teilen entsprechender Daten erleichtern. Zudem soll ein Zugriff auf hochgeladene Daten in Echtzeit, sowie eine höhere Flexibilität bei der Nutzung von Rendering-Tools sowie Cloud-Funktionen möglich werden. Die Lösung setzt auf […]
  • Multitasking 15. Oktober 2018
    Der Fahrzeugantrieb steht vor dramatischen Veränderungen. Hersteller müssen viele technische Entwicklungen ebenso im Auge behalten wie beschäftigungspolitische Auswirkungen. Das eine tun, das andere nicht lassen – damit lässt sich die Strategie vieler Autobauer bei künftigen Antriebstechnologien auf den Punkt bringen. Dem klassischen Verbrenner zur Seite stehen wird vor allem der Elektroantrieb, zu dem sich inzwischen […]
  • „Wir nutzen die Cloud als universelles Steuergerät“ 12. Oktober 2018
    Künstliche Intelligenz wird bei der Bedienung neuer Fahrzeuggenerationen eine zentrale Rolle spielen, sagt Sajjad Khan, Vice President Digital Vehicle & Mobility bei Daimler. Im Interview mit carIT erklärt er die aktuellen Trends bei der Entwicklung innovativer HMI-Systeme und prognostiziert: Die Anzahl von Apps im Auto wird schon bald zurückgehen. carIT: Herr Khan, die Digitalisierung ist […]
  • Renault baut Ladeinfrastruktur für E-Autos aus 12. Oktober 2018
    Autobauer Renault hat mit den europäischen Energieunternehmen EDF, Total und Enel eine Kooperation vereinbart, um den Ausbau intelligenter Stromnetze und der Infrastruktur für Elektromobilität voranzutreiben. Mit dem französischen Energiekonzern EDF entwickelt Renault neue Verbraucherangebote für die Energieversorgung und Ladeinfrastruktur für Stromer. Darüber hinaus wollen die Partner das „Smart Island”-Konzept weiter ausbauen. Ziel ist es, in französischen […]