Bernd Heinrichs

Business Digital Officer Mobility Solutions und Mitglied des Bereichsvorstandes Connected Mobility Solutions der Robert Bosch GmbH

Digitale Reise in die Zukunft vernetzter Mobilität

Connectivity wird die Art, wie wir uns fortbewegen grundlegend verändern und dabei helfen die Verkehrsprobleme von heute zu lösen, indem wir stark zur Vision eines emissionsfreien, stressfreien und letztlich unfallfreien Verkehrs beitragen. Es bietet auch ein enormes Geschäftspotential, das sich aus der  wachsenden Flotte von vernetzen Fahrzeuge ergibt. Nehmen Sie an der digitalen Reise teil und erfahren Sie, wie Bosch diesen Wandel im digitalen Zeitalter meistert.

Vita

Bernd Heinrichs trat im Jahr 2017 in die Robert Bosch GmbH ein. Seither ist er Business Digital Officer für den Unternehmensbereich Mobility Solutions bei der Robert Bosch GmbH in Stuttgart. In dieser Rolle verantwortet er die Konzeption, Implementierung und Vermarktung neuer IoT-basierter Geschäftsmodelle für den globalen Mobilitätsmarkt. Seit Januar 2018 ist Bernd Heinrichs zudem Mitglied des Bereichsvorstandes des Geschäftsbereichs Connected Mobility Solutions bei Bosch. Der Bereich entwickelt und vertreibt Mobilitätsdienste sowie auf Vernetzung basierende Services für Autofahrer.