Leon He, Präsident Western Europe der Enterprise Business Group vom chinesischen Elektronik-Riesen Huawei, übernimmt das Ruder. He skizziert den Weg von Huawei von einer B2C-Größe zu einem Partner der Autobranche im Bereich des vernetzten Fahrens. China stehe derzeit vor der enormen Herausforderung, das Verkehrsaufkommen im eigenen Land meistern zu können. IT-Player wie Huawei könnten künftig helfen, den Weg in eine autonome und vernetzte Mobilität anzutreten, so He.